Grundschule St. Peter und Paul

Liebe Eltern, 

der Schulbetrieb richtet sich ab dem 13.09.2021 mit seinen Hygienemaßnahmen nach drei Warnstufen. Diese können Sie aus dem folgenden Schaubild entnehmen:

https://corona.rlp.de/fileadmin/bm/Bildung/Corona/Schuljahr_2021/22/26._CoBVL_Warnsystem.png

Wir informieren uns täglich über die ADD darüber, welche Warnstufe für unseren Bereich gültig ist. 

Entsprechend der Vorgaben des Hygieneplans gelten für die unterschiedlichen Warnstufen folgende Regelungen:

·   In allen drei Warnstufen gilt das Abstandsgebot

·   In allen drei Warnstufen gilt zudem Maskenpflicht, solange man innerhalb des

     Schulgebäudes unterwegs ist (z.B. morgens bei Betreten der Schule, beim Gang

     in die Pause, zur Toilette, etc.)

·   Gleichzeitig ist die Maskenpflicht für die Grundschule aber in Warnstufe 1 und 2

     im Unterricht nach Einnahme des Platzes aufgehoben, nur in Warnstufe 3 muss

     die Maske auch während des Unterrichts wieder durchgehend getragen werden

Aktuell befinden wir uns in Warnstufe 2.

Herzliche Grüße

Caroline Schumacher, Rektorin